Transferhammer bei den Damen

Transferhammer bei den Damen

Damen - Bezirksliga 11.08.2020

Jalila Dalaf ab sofort beim 1. FC Sarstedt!

Jalila Dalaf ab sofort beim 1. FC Sarstedt!
Jalila ist 27 Jahre alt und spielte zuletzt in der 2. Bundesliga für den SV Meppen. Mit dem SV Meppen schaffte sie dieses Jahr den Aufstieg in die 1. Frauen-Bundesliga.
In ihrer zurückliegenden Laufbahn spielte sie u.a. für FF USV Jena, BV Cloppenburg und den VFL Wolfsburg. Hierbei kam Jalila auf 5 Einsätze in der Frauen-Bundesliga, 105 Einsätze in der 2. Frauen-Bundesliga sowie 11 Einsätze im DFB-Pokal.
Ein absoluter Transferhammer für die erst 2019 gegründete Damen-Mannschaft des 1. FC Sarstedt.
 
Dieses gibt Anlass für ein kurzes Interview:
Nach so einer Profikarriere nun der Sprung in die Bezirksliga. Was hat dich dazu bewegt?
Jalila:
Ich hatte eine tolle Zeit im Profifußball, allerdings hatte ich auch mit vielen Verletzungen zu kämpfen. Die ständigen Comebacks in den letzten Jahren zehrten an meinem Körper, so dass ich für mich nun entschieden habe, den sportlichen Aufwand deutlich zu reduzieren.
Wieso hast du dich dann für Sarstedt entschieden?
Jalila:
Die Entscheidung nach Sarstedt zu wechseln, fiel mir leicht. Ich war viele Jahre wohnhaft in Sarstedt und verbrachte meine Jugend in diesem Ort. Die Mannschaft ist gespickt mit vielen guten Spielerinnen und lässt auf eine erfolgreiche Zukunft hoffen. Entscheidender Faktor war u.a. auch die Freundschaft zu einigen Spielerinnen.
Du sprichst von sportlicher Zukunft. Wie wichtig ist dir der Erfolg?
Jalila:
Natürlich ist es mir wichtig, erfolgreich zu sein. Ich habe den Ehrgeiz, immer das Maximum zu erreichen. Trotzdem darf der Spaß nicht verloren gehen.
Welche sportliche Ziele verfolgst du insbesondere mit dem 1. FC Sarstedt?
Jalila:
Der gesamte Verein ist sehr ambitioniert und möchte mit den Frauen einen ähnlichen Weg einschlagen, wie es im Herrenbereich getan wurde. Diesen Weg möchte ich mitgehen. Mein Ziel ist ganz klar der Aufstieg in die Landesliga. Die Mannschaft hat das Potenzial dazu und ich möchte ihr helfen so gut es geht.
Wir danken dir, dass du dir die Zeit genommen hast, die Fragen zu beantworten.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.