Club 100 des 1.FC Sarstedt

Stärke liegt in der Gemeinschaft und diese ist die Basis eines Vereins. Mit einer Mitgliedschaft im CLUB 100 unterstützen Sie den 1. FC Sarstedt!

Durch Ihre Spende sollen direkt die Jugend- und Herrenmannschaften gefördert werden. Ziel des CLUBs 100 ist es, möglichst viele Förderer zusammenzubringen um erfolgreichen Fußball im Sarstedter Sportpark zeigen zu können. Jeder einzelne Beitrag ist wichtig. Der komplette Erlös fließt zu 100% in die Mannschaften.

Mit der Mitgliedschaft im CLUB 100 gehen Sie keine Mitgliedschaft im Verein des 1. FC Sarstedt ein. Der Club 100 ist kein eigenständiger Verein, sondern eine Unterstützungskampagne für den Sarstedter Fußball. 

Sofern Sie Überweisung ausgewählt haben, bitten wir Sie die Spende bis zum 30.04. eines Jahres zu überweisen. Bei Einzugsermächtigung ziehen wir die Spende ebenfalls zum 30.04. eines Jahres ein.

Für das Jahr 2019 gilt diese Vereinbarung nicht.

Vorteile als CLUB 100-Mitglied

ab 100 Euro Jahresbeitrag:

  • 1. FC Sarstedt-Fanschal
  • Ihr Name wird auf der Vereinshomepage veröffentlicht
  • Sie erhalten für Ihre Jahresspende eine Spendenbescheinigung des 1. FC Sarstedt

Hier können Sie den Antrag auf Unterstützung direkt runterladen: Download

Bereits umgesetzte Projekte:

  • Renovierung der Schiedsrichter-Kabine
  • Beschaffung 5 Trainingstoren inklusive Netze und Rollen

Clubmitglieder

Doreen & Viktor Rosenfeld

Matteo Menchise

Tilo Neumann

Markus Brinkmann, MdL

Tatjana & Viktor Rosenfeld

Karl-Heinz Wolters

DyRo Energie, Pavel Dyck

Karl Brinke

Michael Wangler

Dieter Tölke

Horst Hoferichter

Volker Lippels

Erni Nordmann

Betriebs- und Gaststätten Marinello GmbH

Theodor Kitzmann

Dieter Janus

Sebastian Lams

Jürgen Meyer

Nijaz Pepic

Detlef Paschkulat

Fehmi Sasmaz

Ali Hoballah

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.